Hannovers Herrscher auf Englands Thron

1714 - 1837

17. Mai bis 5. Oktober 2014

123 Jahre waren das Kurfürstentum Hannover und das Königreich Großbritannien durch einen König miteinander verbunden. Diese historisch bedeutende Epoche steht im Mittelpunkt der Niedersächsischen Landesausstellung 2014 "Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714 – 1837", die vom 17. Mai bis 5. Oktober 2014 in Hannover und Celle zu sehen sein wird. Auf diesen Seiten finden Sie alles über die Zeit, als die Royals aus Hannover kamen und die fünf Ausstellungen. 


Aktuell

Königlicher Empfang für den 100.000sten Besucher

Ursprünglich hatten sich die Macher der Landesausstellung diese Besucherzahl zum Ende der Ausstellung erhofft. Doch nun konnte der 100.000ste Besucher ...mehr


The King shall rejoice

Unser Tipp: Das Festkonzert zum 300. Jubiläum der Personalunion "The King shall rejoice". Wie aus dem Kurfürsten Georg Ludwig von Hannover King George ...mehr


Moderne Schnitzeljagd auf den Spuren der Welfen

Wie man Geschichte zeitgemäß und spannend vermitteln kann, das zeigt die Niedersächsische Landesausstellung "Hannovers Herrscher auf Englands Thron ...mehr


Von Krone zu Krone

Das Landesmuseum Hannover und Schloss Marienburg laden zum kombinierten Ausstellungsbesuch ein. Die Feierlichkeiten rund um die Epoche der ...mehr


"Royals" für die Schulen

Ab sofort ist die Schulbroschüre zur Niedersächsischen Landesausstellung "Als die Royals aus Hannover kamen" mit Arbeitsmaterialien für den Unterricht ...mehr


Royaler Besuch im Landesmuseum

Hoher Besuch im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover: Seine Königliche Hoheit der Herzog von York sah sich heute die Niedersächsische ...mehr


Folgen Sie uns