Presse


Hier finden Sie Presseinformationen zur Niedersächsischen Landesausstellung. Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf und senden Ihnen aktuelle Presseinformationen und Einladungen per Mail. Schicken Sie dazu einfach eine Mail an presse(at)royals-aus-hannover.de mit Ihren Kontaktdaten. Bildmaterial finden Sie in unserem Bereich Pressebilder.

Aktuelle Pressemitteilungen

Niedersächsische Landesausstellung endet mit großem Erfolg

„Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714–1837“ mit europaweit positivem Echo zu Ende gegangen. Über 300.000 Besucher sahen die Ausstellung zur ...mehr


Die große Reise des guten Lords

Seit Anfang August läuft Lord Michael Bates für einen guten Zweck von London nach Berlin. Heute, am 46. Tag seiner Reise, legte der engagierte Brite ...mehr


Royale Exkursion

Mit rund 30 interessierten Teilnehmern widmete der Freundeskreis der Kulturstiftung der Länder unter dem Vorsitz von Dr. Dietrich Hoppenstedt das ...mehr


Starke Frauen: Von Jane Austen bis zur Fast-Königin

Ob Georg I., Georg Friedrich Händel oder Thomas Cook – es sind vor allem Männer, die genannt werden, wenn von der Ära der Personalunion geredet wird. ...mehr


12. August 1714 – Der Tag, seit dem die Royals aus Hannover kamen....

HANNOVER. Die Königin ist tot, es lebe der König: Am 12. August des Jahres 1714 verstirbt die britische Monarchin Anne, ohne leibliche Nachkommen zu ...mehr


Königlicher Empfang für den 100.000sten Besucher

Ursprünglich hatten sich die Macher der Landesausstellung diese Besucherzahl zum Ende der Ausstellung erhofft. Doch nun konnte der 100.000ste Besucher ...mehr


Moderne Schnitzeljagd auf den Spuren der Welfen

Wie man Geschichte zeitgemäß und spannend vermitteln kann, das zeigt die Niedersächsische Landesausstellung "Hannovers Herrscher auf Englands Thron ...mehr


Von Krone zu Krone

Das Landesmuseum Hannover und Schloss Marienburg laden zum kombinierten Ausstellungsbesuch ein. Die Feierlichkeiten rund um die Epoche der ...mehr


"Royals" für die Schulen

Ab sofort ist die Schulbroschüre zur Niedersächsischen Landesausstellung "Als die Royals aus Hannover kamen" mit Arbeitsmaterialien für den Unterricht ...mehr


Royaler Besuch im Landesmuseum

Hoher Besuch im Niedersächsischen Landesmuseum Hannover: Seine Königliche Hoheit der Herzog von York sah sich heute die Niedersächsische ...mehr


Morgen wird die Niedersächsische Landesausstellung eröffnet

Ab diesem Wochenende erstrahlt Hannover in royalem Glanz: Mit der Niedersächsischen Landesausstellung "Hannovers Herrscher auf Englands Thron ...mehr


Aufbau des "Königlichen Theaters" läuft auf Hochtouren

Mit einer Breite von rund 4 Metern zählt er zu den herausragenden Exponaten der Landesausstellung: der historische Stadtplan von London. Die riesige ...mehr


Prinz Charles übernimmt Schirmherrschaft

Freudige Nachrichten aus London für die Niedersächsische Landesausstellung: Seine Königliche Hoheit der Prinz von Wales ist bereit, die ...mehr


Göttinger Antiken werden für die Landesausstellung restauriert

Sie wurden in Rom gefunden, restauriert, vor 250 Jahren über die Alpen transportiert und entgingen nur knapp dem Feuer, dem das alte Schloss ...mehr


Ab sofort Tickets im Vorverkauf erhältlich

Ab sofort können Besucher Tickets für die Landesausstellung im Vorverkauf erwerben. Die Kombitickets für alle Ausstellungsorte in Hannover und Celle ...mehr


14! Deutsch-britische Collagen

Eine vierteilige Veranstaltungsreihe gibt interessante Einblicke in die deutsch-britischen Beziehungen und verknüpft dabei historische Ereignisse, ...mehr


Königlich kutschiert!

Rund drei Monate vor Eröffnung der Niedersächsischen Landesausstellung „Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714–1837“ geht im Streckennetz der ...mehr


Moderne Schnitzeljagd auf den Spuren der Welfen

Geschichte lebendig zu vermitteln ist eines der Hauptanliegen der Niedersächsischen Landesausstellung. Ein Angebot der Kulturvermittlung wurde ...mehr


Royalen Kulturgenuss verschenken

Wer Kulturgenuss verschenken oder den Besuch der Niedersächsischen Landesausstellung „Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714–1837“ mit einem ...mehr


Noch 100 Tage ....

... dann öffnet die Landesausstellung „Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714–1837“ ihre Tore: Vom 17. Mai bis zum 5. Oktober können Besucher ...mehr


Leuchtender Vorbote der Landesausstellung

Ab heute erstrahlt das Landesmuseum Hannover in einem ganz besonderen Licht: Jeden Abend wandern farbige Lichtbänder quer über die Fassade des Museums ...mehr


Königliche Veranstaltungen

Eine feierliche Krönungszeremonie Georgs I., eine eigens komponierte Oper, eine deutsch-britische Modenschau oder ein britisches Gartenfestival: 2014 ...mehr


Karikaturen, Kutsche und Kurwürde

Niedersächsische Landesausstellung 2014 präsentiert die Konzepte der Themenausstellungen


Silber, Samt und Kronjuwelen

Die Krone von Georg I., ein Silberservice, ein Brief aus Gold – diese und zahlreiche weitere prachtvolle Exponate werden im nächsten Jahr in der ...mehr


Landesausstellung nimmt Gestalt an

Nun nimmt die Landesausstellung wirklich Formen an. Heute stellte die Agentur krafthaus aus Köln das Gestaltungskonzept für die zentrale Ausstellung ...mehr


Die Royals gehen ans Netz

Am Freitag, 3. Februar, schaltete die niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur Prof. Dr. Johanna Wanka in Hannover die Webseite für ...mehr


Klosterkammer fördert Kulturvermittlung

Die Landesausstellung startet mit Unterstützung der Klosterkammer Hannover ein umfassendes Kulturvermittlungsprogramm.


Hintergrund: Die Ausstellungen im Überblick

Die Landesausstellung 2014 besteht aus fünf Ausstellungen in Museen und Schlössern in Hannover und Celle.


Hintergrund: Warum die Royals aus Hannover kamen

123 Jahre waren das Kurfürstentum Hannover und das Königreich Großbritannien durch einen König miteinander verbunden. Erst mit dem Regierungsantritt ...mehr


Die niedersächsische Landesausstellung 2014 bekommt ein Gesicht

"Als die Royals aus Hannover kamen" lautet der Slogan für die Landesausstellung 2014. Dieser wurde im August in Hannover zusammen mit dem Corporate ...mehr


Konzept mit landesgeschichtlicher Forschung

Die Ausstellung wird verknüpft mit landesgeschichtlicher Forschung und von einem wissenschaftlichen Beirat und einem Graduiertenkolleg begleitet.


Folgen Sie uns